Climax 30 Klettermagazin, Klettern

Climax die 30igste Ausgabe!

Die 30igste Ausgabe vom Climax ist aus der Druckmaschine gelaufen. Das etwas andere Klettermagazin hat dieses Mal wieder coole Bilder und toole Beträge für euch zusammengetragen. Ab sofort könnt ihr es in der Kletterhalle erstehen.

In den letzten Tagen waren die Routenbauer wieder voll in Aktion. Wir haben in allen Wandbereichen neue coole Routen für euch geschraubt.

Kommt und testet sie, wir freuen uns.

Das Team der KletterKitz

OHM edelrid Sicherungsgerät

Das Ohm – die Lösung bei Gewichtsunterschieden.

Im Frühjahr hat die Fa. edelrid schon über eine Neuentwicklung informiert: Das OHM – die Lösung für Gewichtsprobleme in der Seilschaft.

Das OHM von EDELRID ist die Lösung für das größte Problem von Seilschaften mit großem Gewichtsunterschied zwischen den Kletterern: Gefahr für den schweren Vorsteiger durch schwer kontrollierbare Stürze, Gefahr für den leichteren Sicherer durch unsanftes Anschlagen an die Wand. Das Ohm ist ein vorgeschalteter Widerstand, der im ersten Haken der Sicherungskette installiert wird. Es erhöht die Seilreibung im Falle eines Sturzes soweit, dass der leichte Sicherer den schweren Partner sichern kann, ohne ruckartig gegen die Wand gezogen zu werden. Das Handling des Seils beim Sichern und Klettern bleibt flüssig und wird durch das Ohm in keiner Weise negativ beeinflusst. Das Ohm wurde für den Einsatz beim Hallenklettern und Sportklettern am Fels entwickelt.

Jetzt haben wir das OHM bei uns in der Kletterhalle KletterKitz. Hier auch noch ein Link zur Info:

https://www.youtube.com/watch?time_continue=21&v=R1jeh8uTb2Y

Boulderraum, klettern, neue Routen

Der Boulderraum hat ein neues Gesicht!

Die Jungs haben tolle Arbeit geleistet. Wir haben für euch einige coole Boulder geschraubt. Diesmal haben ist es etwas anders als sonst. Lasst es uns wissen wie er euch gefällt. Viel Spaß beim Bouldern.

Boulderraum, klettern, neue Routen

Boulderraum neu!

Der Boulderraum wird um geschraubt. Am Freitag, 11.08. beginnen wir die Griffe abzumontieren und zu waschen. Dienstag und Mittwoch schrauben dann unsere Jungs den Boulderraum neu. Ab Mittwochabend könnt ihr dann wieder voll ins Bouldergeschäft einsteigen. Es gibt sicher einige coole Nüsse zu knacken.

Kletterhalle Newsletter